Neue Sling Trainer Test der neuen Modelle von aeroSling und TRX

Gepostet von am Feb 13, 2013 in Ankündigungen | 4 Kommentare

In den letzten Monaten hat sich in der Suspension Training Szene ja wirklich einiges getan. aeroSling und TRX sind mit neuen Modellen auf den Markt gegangen, bei denen viele Verbesserungen vorgenommen wurde und die Trainer wurden an neue Trainingskonzepte angepasst. Grund genug für mich die neuen Trainer auf Herz und Nieren zu testen. Und dafür geht es 4 Wochen in das Suspension-Training.net Testcenter und ich stelle die neuen Trainer auf die härteste Probe ihres Lebens.

Und das Beste, einige von Ihnen werden mich wieder auf einen kleinen Surftrip nach Südspanien begleiten – da wollen wir doch mal gucken aus was für Slings diese neuen Trainer geschnitzt sind.  

Und zum ersten Mal werde ich auch entsprechende Testvideos produzieren, damit ihr einen Eindruck der Trainer in der rellen Trainingssituation erhalten. 

 

Wann kommt welcher Test:

 

aeroSling XPE 17. März
aeroSling Elite 30. März
TRX Home  17. März
TRX PRO 28. März
TRX Force Kit Tactical 28. März

 

Dafür hab ich mir ein Like verdient – oder nicht?

 

Über den Autor

Patrick Niesler: “Ich bin Fitnessjunkie und passionierter Sportler. Da ich viel auf Reisen bin hab ich immer einen Suspension Trainer mit mir. Das Training macht einfach Spass, genauso wie es nun schon 2 Jahre Spass macht die Entwicklung von Suspension Training zu beobachten.”

4 Kommentare

  1. Ja da bin ich aber mal gespannt…nimm die neuen ordentlich ran :) UND super das du auch endlich mal ein paar Videos produzierst. Wird aber auch mal Zeit…

    • Verlass dich drauf Andy. Anschließend werden Sie meinen Schweiß bluten….arghhhhh!!!!! ;)

  2. Hallo Patrick,
    erstmal tolle Test Seite! Klasse!
    Weshalb ich dir schreibe ist meine Frage zum aerosling. Ich habe bisher keine Erfahrung mit einem Schlingen Training, jedoch wollte ich mir eins für zu Hause zulegen. Ich mache zwar einiges an Ausdauer Sport aber kein Kraft Ausgleich… Was ich nun ändern wollte.
    Meine Frage ist nun ob mir das 139€ Kit fürs erste ausreicht oder ob ich doch die Handgriffe mit dem Aluminium Kit für 189€ holen soll. Theoretisch gibt es noch ein Thunder… (Name leider vergessen) für 89€ aber ohne Umlenkrolle (jedoch ist das doch die Besonderheit und kann “ausgeschaltet” werden).Hmm… Bin überfragt…. Mein Bedenken ist das ich mir so ein teures Ding anschaffe und damit nicht arbeiten kann, da zb die Griffe brechen (aus Plastik) oder die Umlenkrolle kaputt geht, oder ich damit nicht klar komme…. War schon am überlegen mir das 280 € Kit zu holen… Finde es aber arg,arg teuer für etwas was ich noch nicht kenne.
    Kannst du mir vielleicht weiterhelfen und mir einen Rat geben?
    Wäre dir sehr dankbar!
    Mit besten Grüßen , Barbara

    • Hallo Barbara,

      danke für deine Anfrage. Von meinem Gefühl würde oich dir das Kit für 189€ mit Alu-Griffen empfehlen. Die Funktion der Umlenkrolle lässt sich einfach durch das Übereinanderlegen der schlingen des aeroSling erreichen. Ich halte außerdem den eventuellen Wiederverkaufswert für höher, falls du irgdnwann keine Lust mehr haben solltest. Vielleicht findest du bei Amazon ja auch etwas gebrauchtes?

      Fakt ist auf jeden Fall, dass ich den aeroSling nun schon seit ein paar Jahren in der Version im Einsatz haben und er sieht immernoch so aus, als hätte ich ihn gerade ausgepackt :) .

      Liebe Grüße,
      Patrick

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>